EmpoweringTransformation

Disclaimer

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf freiwilliger Basis.

 

Name und Kontaktdaten

Der Verantwortliche der Website www.baechli.com ist die Bächli AG mit den folgenden Kontaktdaten:

Bächli AG, Rainacherstrasse 12, 6012 Obernau

Telefon: +41 41 320 32 00,

Fax: +41 41 329 80 41

E-Mail: info@baechli.com

Website: www.baechli.com

 

Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zur Vertragserfüllung und zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Sollten die Daten ins Ausland gelangen, so wird angemessener Datenschutz gewährleistet. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

• Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,

• die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,

• die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,

Sie haben jeder Zeit das Recht Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu verlangen, Korrekturen an zu geben oder deren Löschung zu fordern.

 

Löschung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Die von Gesetzgeber vorgesehene Speicherfirst der Daten wird eingehalten.

Durch Ihren Besuch auf unserer Website können folgende Daten gespeichert werden:

 

Cookies

Cookies helfen, Ihren Besuch auf unserer Website einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Sie sind Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Internetseite besuchen. Durch entsprechende Konfiguration Ihres Browsers können Sie die Installation von Cookies jederzeit unterbinden oder sich vor der Annahme eines Cookies eine Warnung anzeigen lassen und so selbst bestimmen, ob Sie Cookies zulassen wollen oder nicht.

Sie können dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (optout.networkadvertising.org) und zusätzlich die US-amerikanische Webseite (www.aboutads.info) oder die europäische Webseite (www.youronlinechoices.com) widersprechen.

 

Verwendung von Google Analytics

Die Website www.baechli.com benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. («Google»). Google Analytics verwendet «Cookies», Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wir nutzen Google Analytics ausserdem, um Daten aus Double-Click-Cookie und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: www.google.com/terms, Übersicht zum Datenschutz: www.google.com/privacy, sowie die Datenschutzerklärung: www.google.de/policies.

 

Verwendung von Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps, um geographische Informationen darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt.

Adressen der jeweiligen Anbieter und URL mit deren Datenschutzhinweisen: Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA; www.google.com/policies/privacy.

 

Formular

Auf unserer Webseite ist ein Formular vorhanden, welches für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Wenn Sie als Nutzer diese Möglichkeit wahrnehmen möchten, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt. Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage, sowie für mögliche Anschlussfragen vorübergehend gespeichert.

 

Youtube-Videos

Auf der Webseite und bei Mailchimp verwenden wir Youtube-Videos. Betreiber der entsprechenden Plugins ist YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem Youtube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

 

Newsletter

Wir nutzen die Möglichkeit unsere Ansprechpartner per Newsletter zu informieren. Ihre Kontaktdaten (Firmenname, Name, Vorname, Email) haben Sie uns in vorhergehenden Kontaktaufnahmen zur Verfügung gestellt.

Der Versand unseres Newsletter erfolgt mittels „MailChimp“, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA.

Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, sowie auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag.

Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, zum Beispiel zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen «Privacy Shield» zertifiziert und verpflichtet sich damit, die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten.

 

Statistische Erhebung und Analysen der Newsletter

Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden, es ist jedoch weder unser Bestreben noch das von MailChimp, einzelne Nutzer zu beobachten.

Die Auswertungen dienen uns dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte besser anzupassen.

 

Kündigung des Newsletters

Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit künden. Damit erlöschen gleichzeitig Ihre Einwilligung in dessen Versand via MailChimp und die statistischen Analysen. Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters.

 

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

 

Kriens, 20. Juni. 2018